1. Hilfekurs im Fanhaus

Am Samstag den 29. Juni bieten wir im Fanhaus einen 1. Hilfekurs für alle Interessierten an.
Mitmachen kann jeder: der Lust auf 1. Hilfe hat, seine Fähigkeiten auffrischen möchte oder für den Führerschein/ die Arbeitsstelle einen Nachweis benötigt.
Beginn ist 08:00Uhr und das Ende ist gegen 16:00Uhr.
Die Kosten liegen bei 35€ (normalerweise 40€, das Fanprojekt bezuschusst jeden Teilnehmer mit 5€).
Der Kurs wird geleitet vom DRK-Kreisverband Emsland e.V..
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, allerdings findet der Kurs auch erst ab 10 Teilnehmern statt.

Bitte meldet euch fest per E-Mail (info@fanprojektmeppen.de) mit Name, Geburtstag und Anschrift bis zum 24. Juni an.

Jubiläumsfeier

Am Freitag dem 14. Juni fand ab 17Uhr die Jubiläumsfeier des Fanprojektes statt. Ort der Feierlichkeit war die Südtribüne der Hänsch- Arena in Meppen. Bei besten Wetter empfing das Fanprojektteam interessierte Fans, Freunde und Netzwerkpartner. Das Programm war unterhaltsam und auch für „nicht-Fußball-interessiertes Publikum“ geeignet. Um 17:15Uhr eröffnete das Fanprojekt, mit einer kleinen Rede, das Spektakel, ehe der Bürgermeister Herr Knurbein und die Sozialdezernentin Fr. Dr. Kraujuttis ein paar Worte an das Fanprojektteam und die Gäste richteten.

Weiter ging es mit dem Singer- Songwriter Jonas Egbers, der alle Gäste mit seiner Stimme und seiner Gitarre verzauberte.

Jonas Egbers

Nach der musikalischen Einlage, wurde ein vom Verein SV Meppen zur Verfügung gestelltes Trikot (in Form eines Gutscheines) per Auktion durch den Fanbeauftragten Armin Rogoll an den Mann/ die Frau gebracht. Es kam eine sensationelle Summe von 145€ zusammen.

Gutscheinübergabe

Der nächste musikalische Act war der Auftritt von der Band: AcousDICK. Ein musikalischer Mix und lustige Anekdoten wurden zum Besten gegeben.

AcousDICK

Der Abschluss des Programmes war die Lesung mit dem Titel: „Fankultur im Kriegsgebiet – Fußball ist unsere Waffe“ von Nadim Rai. Sehr gespannt lauschten die Zuhörer den Geschichten, die er selbst in Syrien erlebt hat. Er schilderte die Fankultur dort

Wir möchten mit euch feiern! – 5 Jahre Fanprojekt Meppen

Das Fanprojekt Meppen feierte am 01. Mai 2019 seinen 5. Geburtstag. Für uns ist das der erste erreichte Meilenstein in unserer Arbeit.
Wir möchten dieses Ereignis ein wenig mit euch feiern! Am 14.06.2019 laden wir Sie/Euch zu einer kleinen Feierlichkeit auf die Südtribüne der Hänsch-Arena ein. Es erwartet Sie ein musikalisches Programm mit dem Singer-Songwriter „Jonas Egbers“ und der Band „AcousDICK“. Das Highlight findet am Abend um 19:30 Uhr statt. Nadim Rai hält eine spannende und emotionale Lesung über die Ultrakultur in Syrien. Die Lesung trägt den Namen „Fankultur im Kriegsgebiet: Fußball ist unsere Waffe“. Wir freuen uns sehr darauf, ihn bei uns begrüßen zu dürfen!

Timetable: 17 Uhr Beginn & Begrüßung, 17:15 Uhr Live on Stage: Singer-Songwriter „Jonas Egbers“, 18:30 Uhr Live on Stage: „AcousDICK“, 19:30 Uhr Lesung „Fankultur im Kriegsgebiet: Fußball ist unsere Waffe“ (Nadim Rai)


Der Eintritt ist frei! Ein Teil der Einnahmen aus Snacks und Getränke wird für einen guten Zweck gespendet.
Wir freuen uns auf euch!

Euer Fanprojektteam
Lisa & Simon

5 Jahre Fanprojekt

Ja! Das Fanprojekt Meppen wird heute 5 Jahre alt. Kaum zu glauben, aber wahr. Wir blicken auf aufregende, spannende und sehr schöne Momente zurück und freuen uns auf die nächsten Jahre. Für uns ist der erste Meilenstein erreicht und ein sehr wichtiger Tag, um auch einmal „Danke“ zu sagen. Ohne euch und eure Unterstützung, wie auch den Support, der in den letzten Jahren gewachsen ist, wäre das alles so nicht möglich gewesen. Wir fühlen uns nach wie vor sehr wohl im Fanprojekt und lieben unsere Arbeit und das was wir tun.
Wir freuen uns auf jede neue Aufgabe und jedes Heim- und Auswärtsspiel mit euch und blicken gespannt in die Zukunft. Gerne mehr davon!
Gruß!

Euer Fanprojektteam
Lisa & Simon

Bufdi gesucht!

Schule fertig, noch unschlüssig wohin die Reise geht? 

Lust auf ein Jahr voller Fußball, Fußballkultur, Angeboten (sportlich, kreativ, freizeitgestaltung) und die Möglichkeit dich aktiv in unser Team einzubringen? 

Dann her mit deiner Bewerbung! 

Der Start kann am 01.Juli oder 01. August sein. 
Bewerbungen nehmen wir persönlich, per Mail oder per Post entgegen. 

Bei Fragen könnt ihr uns wie gewohnt über alle Kanäle ansprechen. 

Was ist ein Bundesfreiwilligendienst überhaupt? Die meisten Fragen werden hier beantwortet: https://www.bundesfreiwilligendienst.de/der-bundesfreiwilligendienst/oft-gestellte-fragen.html

Bewerben könnt ihr euch bis zum 18. April per Mail an: bewerbungen@meppen.de oder per Post an: Stadt Meppen, Markt 43 in 49716 Meppen.

Ben Redelings & Uli Borowka zu Gast in Meppen

Am 17. Januar 2019 fand die Veranstaltung mit Ben Redelings in Meppen statt. Ben Redelings war nun bereits das vierte Mal zu Gast in Meppen.

Er kam nicht alleine nach Meppen, sondern in Begleitung des ehemaligen Fußballprofis Uli Borowka, auch „die Axt“ genannt. Auf äußerst sympathische Art und Weise unterhielten sich beide über alte Zeiten im Profisport, sowie über die ein oder andere Legende im Fußball. Den Zuschauern wurde die Möglichkeit geboten, durch lustige und fast unglaubwürdige Geschichten, hinter die Kulissen und in die „Kabine“ des Profifußballs zu schauen.

Veranstaltet wurde die Lesung vom Meppener Fanprojekt in Kooperation mit dem Jugend- und Kulturzentrum JAM. Ein großes Dankeschön geht an die Kleinstadtkinder, die für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt haben.

Es war ein Fest!